Schriftgröße: + -
Home > Kultur > Frankfurter Buchmesse 2011 > 15.10.2011

26/05/14

Das Programm am ARTE-Stand am 15.10.11

ARTE auf der Buchmesse vom 12. bis 16. Oktober 2011 (Halle 3. 1., Westfoyer)

Previous imageNext image

10.30 Uhr
Wake-Up Slam
Der Start in den Messetag. Mit den Slam-Poeten Florian Cieslik und Anke Fuchs

11.00 Uhr
Wie entsteht ein Manga?
Mit Anne Delseit (Autorin), Fahr Sindram (Zeichnerin und Autorin) und Kai-Steffen Schwarz (Programmleiter Manga, Carlsen Verlag)
Moderation: Stefan Pannor (SPIEGEL ONLINE)
In Zusammenarbeit mit der Frankfurter Buchmesse

12.00 Uhr
Grenzgänger
Polnische „Literatouren“. Martin Pollack (Journalist und Autor) im Gespräch mit dem Autor Kolja Mensing („Die Legenden der Väter. Eine Suche“)
In Zusammenarbeit mit der Robert Bosch Stiftung

13.01 Uhr
101 Reykjavík: Frauen in Island
Mit den Autorinnen Jónína Leósdóttir („Am liebsten gut“) und Kristín Steinsdóttir („Im Schatten des Vogels“)
Moderation: Thomas Böhm (Sagenhaftes Island)
In Zusammenarbeit mit Sagenhaftes Island

14.00 Uhr
Literatur im Tandem
Das Georges-Arthur-Goldschmidt Literaturübersetzerprogramm des Deutsch-Französischen Jugendwerks. Mit der Autorin Alissa Walser, der Übersetzerin Juliette Aubert und Béatrice Angrand (DFJW)
Moderation: Uwe Kossack (SWR2)
In Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk und der Frankfurter Buchmesse

15.00 Uhr
Adelbert-von-Chamisso-Preis
Irene Ferchl (Journalistin) im Gespräch mit der Chamisso-Preisträgerin Yoko Tawada über ihr aktuelles Buch „Abenteuer der deutschen Grammatik“
In Zusammenarbeit mit der Robert Bosch Stiftung

16.00 Uhr
Fotograf des Nordens
Ungewöhnliche Aufnahmen aus der Arktis in Buch und Film: Kristján Jónasson (Icelandic Publishers Association) im Gespräch mit dem isländischen Fotografen Ragnar Axelsson („Die letzten Jäger der Arktis“)
In Zusammenarbeit mit Sagenhaftes Island

17.00 Uhr
„Perry Rhodan – Unser Mann im All“
50 Jahre Perry Rhodan: Dokumentarfilm (ARTE/ZDF 2011) über die legendären Heftromane



Spannende und thematisch ausgefallene Kriminalromane
(erscheint monatlich)



Literatur aus Afrika, Asien und Lateinamerika
(erscheint alle 3 Monate)


Metropolis
Jedes Jahr im Oktober trifft sich die Welt der Bücher für einige Tage in Frankfurt zur größten Buchmesse der Welt. ARTE ist dabei und sendet am Samstag, den 15. Oktober 2010 eine Sondersendung des Kulturmagazins Metropolis.

Erstellt: 05-09-11
Letzte Änderung: 26-05-14