Schriftgröße: + -
Home > Kultur > Abgedreht! > Abgedreht! > Mein Ding – Catherine Ternaux / „Polygamie: Warum nicht?“

13/07/12

Catherine Ternaux / „Polygamie: Warum nicht?“

Sonntag, 8. August 2012 um 0.35 Uhr


Würde die Scheidungsrate sinken, wenn es Frauen und Männern erlaubt wäre, polygam zu leben?
Die Philosophin Catherine Ternaux jedenfalls ist der Ansicht, die Monogamie dürfte kein Monopol haben. In ihrem Essay mit dem provokanten Titel "Polygamie: Warum nicht?"nimmt sie alle Argumente gegen die Polygamie auseinander und lobt die Vielweiberei beziehungsweise die Vielmännerei – Gleichberechtigung der Geschlechter versteht sich dabei von selbst. Catherine Ternaux wünscht sich in diesem Punkt einen echten Bewusstseinswandel.
"Abgedreht!" hat sich mit ihr unterhalten und stellt ihren neuen Essay vor.

Abgedreht!
Mittwoch 8. August 2012 um 00.35 Uhr
Keine Wiederholungen
(Frankreich, 2011, 43mn)
ARTE F

Erstellt: Wed May 23 00:00:00 CEST 2012
Letzte Änderung: Fri Jul 13 11:41:14 CEST 2012