Schriftgröße: + -
Home > Welt > ARTE Journal

ARTE Journal

ARTE Journal bietet den europäischen Blick auf die wichtigsten Ereignisse des Tages.

> > Reportage: Win Maws Freiheit

ARTE Journal - 06/02/12

Birma: Win Maws Schritte in die Freiheit

Es war ein starkes Signal für den Wandel in Birma: die Freilassung von 300 politischen Gefangenen am 13. Januar. Die meisten hatten sich 2007 am gescheiterten Aufstand buddhistischer Mönche gegen das Militärregime beteiligt. Andere hatten Kritik an den Militärs geübt oder ausländische Medien informiert. Unter ihnen war auch Win Maw. Insgesamt zehn Jahre hat der Musiker in den Gefängnissen des Regimes verbracht. Win Maw hofft, dass mit den letzten Freilassungen politischer Gefangener der Weg des Landes in Richtung Demokratie unumkehrbar wird. Nach Jahrzehnten der Militärherrschaft hatte im März 2011 eine Zivilregierung unter dem früheren General Thein Sein in Birma die Macht bekommen und mit einer Reihe von Reformen überrascht. Win Maws Rückkehr zu seiner Familie hat Damien Wanner begleitet.

Erstellt: 06-02-12
Letzte Änderung: 06-02-12