Schriftgröße: + -
Home > Welt > ARTE Journal

ARTE Journal

ARTE Journal bietet den europäischen Blick auf die wichtigsten Ereignisse des Tages.

> > Birma: Historische Gebäude retten

ARTE Journal - 15/06/12

Birma: Historische Gebäude retten

Mit der Öffnung von Birma rückt die Metropole Rangun ins Blickfeld von Investoren und Stadtentwicklern. Das Kalkül dabei lautet schlicht: Moderne Appartment-Bauten bringen mehr Rendite als historische Gebäude. Ein erster Erfolg im Kampf für den Erhalt des kulturellen Erbes ist die Einrichtung des "Yangon Heritage Trusts". Das ist ein Zusammenschluss von Stadtplanern, Geschäftsleuten und Architekten. Mit Unterstützung der Regierung haben sie eine Archivierungs-Strategie entwickelt. Damit sollen Hunderte von erhaltenswerten Gebäuden vor dem Abriss gerettet werden. Es soll auch ein Gesetz geben, das den Umgang mit Baudenkmälern regelt. Eine Repotage von Martin Schacht.






Reportagen









Artikel








Unsere Archive von Birma




Erstellt: 14-06-12
Letzte Änderung: 15-06-12