Schriftgröße: + -
Home > Kultur > Tracks

Tracks

Tracks, das Magazin für Popkultur ! Themenvorschau und Archiv, Bonusmaterial und Links zu den Themen der Sendungen.

> > Audiolith

Tracks

Tracks, das Magazin für Popkultur ! Themenvorschau und Archiv, Bonusmaterial und Links zu den Themen der Sendungen.

Tracks

Elektro - 08/02/11

Audiolith-Dorfdisko-Kaffeefahrt

Über 2500 Kilometer mit dem Bus quer durch die Republik. Das ist die Dorfdisko-Geiselfahrt der Hamburger Plattenschmiede Audiolith. 

Previous imageNext image
Release-Partys gibt es viele, Unterschiede dabei kaum: In einem der wichtigen Medienstandorte (meistens im ach so hippen Berlin) wird mit viel Bling-Bling und geladenen Gästen Musik gehört. Keine Veranstaltungen, an die man sich wirklich lange zurück erinnert. Ein kleines Label, das bei seinen Fans bereits den Status der Verehrung genießt, schwimmt nun gegen den Strom: das Hamburger Label Audiolith will keine Aktion, sondern Action. Mit drei Bands und zwei DJs geht es ab zur Audiolith-Dorfdisko-Geiselfahrt. Dabei touren die Musiker von Bratze, Egotronic und Frittenbude gemeinsam mit ihren neuen Platten, ihrem Labelchef Lars Lewerenz,  sowie einem Haufen geladener Pressevertreter in einem Bus, ab durch die Provinz! Von Oelde bis Tannheim-Egelsee geben sie Konzerte.
Audiolith, ein Label mit Kultstatus, wurde 2003 gegründet und hat bereits achtzig Veröffentlichungen auf der Haben-Seite, meist mit elektronischem Sound. Die verbindende Klammer ist jedoch nicht die Musik, sondern die Art des Miteinanders.
 
In den letzten Jahren hat sich die Fangemeinde von Audiolith stark verjüngt. Mit ausschlaggebend dafür ist  die Münchner Band „Frittenbude“. Sie treffen mit ihrem enthemmten Sound den Nerv einer Generation, die nach Jahren des Stillstands wieder Lust auf Bewegung hat.

Lars von Audiolith: "Vielleicht verlangt die Jugend gerade so richtig durchzudrehen. Vielleicht hat sie gerade einfach keine Lust mit einer Gitarre am Lagerfeuer zu sitzen. Das kann ja in zehn Jahren anders sein."
 
Mit der Provinz-Tour trifft Audiolith bei Publikum und Presse auf breite Begeisterung und zollt der Fan-Base auf dem platten Land mit einer längst überfälligen Reminiszenz ein dickes Dankeschön!

  • VIDEO


 

LINKS

ALBEN
Egotronic – "Ausflug mit Freunden" (30. April 2010 auf Audiolith)
Bratze – "Korrektur nach unten" (19. März 2010 auf Audiolith)
Frittenbude – „Katzengold“ (28. Mai 2010 auf Audiolith)
 

Tracks
Dienstag 1. Juni 2010 um 05.00 Uhr
Keine Wiederholungen
(Deutschland, 2010, 52mn)
ZDF

Erstellt: 06-05-10
Letzte Änderung: 08-02-11