Schriftgröße: + -
Home > Kultur > Metropolis

Metropolis

Das Kulturmagazin auf ARTE - Sonntag ab 16.45 Uhr

> Diese Woche > Claudia Rogge

Metropolis

Das Kulturmagazin auf ARTE - Sonntag ab 16.45 Uhr

Metropolis

19/04/12

Atelierbesuch bei Claudia Rogge

Samstag, 21. April 2012, um 17.30 Uhr (WH am 23. 4. 2012 um 0.10 Uhr)


Claudia Rogges Fotosessions mit Freunden und freiwilligen Darstellern, die oft schon seit Jahren an den Bildwerken mitwirken, sind legendär.
Zur Bilder-Galerie mit den Fotos von Claudia Rogge

Previous imageNext image
Dantes „Göttliche Komödie“ war zuletzt Stichwortgeber für die opulenten Inszenierungen der Düsseldorfer Künstlerin Claudia Rogge. Einige tausend Einzelaufnahmen entstehen bei einem Studiotermin. Personen posieren nackt oder nur mit einem Tuch bekleidet, schweben von der Decke oder agieren paarweise.

Rogge weiß genau, wer welchen Part in ihren großformatigen, mit vielen Personen gefüllten Tableaus übernehmen soll. Nach der Sichtung und Bearbeitung der Einzelbilder wird ein Gruppenbild montiert, das an italienische Barockfresken erinnert. Metropolis begleitet ein Shooting für die neue Serie „Lost in Paradise“.

Buchtipp:
Claudia Rogge: EverAfter, Hatje Cantz Verlag.
(www.hatjecantz.de)


Sehen Sie hier als Bonus-Video das Interview mit Claudia Rogge über ihre Bilderserie "Lost in Paradise"




Autor: Michael O. Rüdiger

Erstellt: Mon Apr 16 09:00:00 CEST 2012
Letzte Änderung: Thu Apr 19 14:53:02 CEST 2012