Schriftgröße: + -
Home > Europa > Sarah Wiener

Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Österreich

Nach vielen Jahren in Deutschland kehrt Sarah Wiener für die kulinarischen Abenteuer zurück nach Österreich, in ihre Heimat.

> Sarah Wiener in Großbritannien > Der Tauchgang

Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Österreich

Nach vielen Jahren in Deutschland kehrt Sarah Wiener für die kulinarischen Abenteuer zurück nach Österreich, in ihre Heimat.

Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Österreich

Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Großbritannien - 26/07/12

6. Folge: Der Tauchgang

Montag, 18. Juni um 19.30 Uhr


Previous imageNext image
Die sechste britische Herausforderung führt Sarah Wiener auf die Isle of Man. Dort wartet Tim Croft auf sie mit einer Aufgabe, für die Sarah Wiener die Luft anhalten muss: eine Schicht Apfelmus, darüber eine Scheibe vom gefürchteten Black Pudding, in Deutschland auch Blutwurst genannt, und darauf wunderschöne und zarte Jakobsmuscheln. Für die Muscheln muss sie ins Wasser, denn von alleine springen die Tiere nicht auf den Teller. Leider ist das Wetter schlecht, die See 12 Grad kalt und die Jakobsmuschel 20 Meter unter der Wasseroberfläche - und manchmal hüpft sie auch noch davon. Doch all das wäre nicht so schlimm, wenn diese eine Zutat nicht wäre: Black Pudding. Zur Blutwurst hat Sarah Wiener auch in Deutschland ein gespaltenes Verhältnis.

Rezept: Jakobsmuscheln auf Blutwurstscheiben an Apfelkompott und Apfelsauce

Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Großbritannien
Dienstag 16. April 2013 um 11.20 Uhr
Keine Wiederholungen
(Deutschland, Frankreich, Österreich, 2012, 43mn)
ARTE

Erstellt: 01-06-12
Letzte Änderung: 26-07-12


+ aus Europa